• 2 Gratis-Proben Ihrer Wahl
    wählen Sie aus hochwertigen Damen- und Herrenproben oder lassen Sie sich überraschen.
  • Versandkostenfrei ab 25 €
    Ab 25 € liefern wir versandkostenfrei innerhalb Österreich an Ihre Wunschadresse.
  • Bis 14:30 bestellt, morgen geliefert
    Bei uns müssen Sie nicht lange auf Ihre Bestellung warten.
  • In der Filiale abholen
    Bestellen Sie online und wir liefern in Ihre Wunschfiliale - versandkostenfrei.

    Grüne Augen schminken

    Grün ist eine der seltensten Augenfarben der Welt und gilt als mystisch und geheimnisvoll. Ob Moosgrün, Waldgrün oder Smaragdgrün: Sie können mit den passenden Schminktipps grüne Augen ausdrucksstark in Szene setzen. Erfahren Sie, wie Sie grüne Augen richtig schminken, um diese besondere Augenfarbe optimal zur Geltung zu bringen.

    Wie können Sie grüne Augen betonen?

    Nur etwa drei Prozent aller Menschen weltweit haben grüne Augen. Reines Grün ist sogar noch seltener, denn häufig sind in der Iris braune, graue oder blaue Farbakzente enthalten. Durch diese farbigen Einschlüsse entstehen kleine natürliche Highlights, die Sie bei der Farbwahl Ihres Augen-Make-ups für grüne Augen berücksichtigen sollten. Zu viele verschiedene Farbtöne wirken sonst wie ein Kaleidoskop und lassen Ihre Augen überschminkt aussehen. Folgen Sie dem Grundsatz „Weniger ist mehr“, um Ihre besondere Augenfarbe hervorzuheben. Am besten können Sie grüne Augen betonen, indem Sie beim Lidschatten Komplementärfarben einsetzen. Der hohe Farbkontrast lässt Ihre Augen richtig leuchten. Im Farbspektrum steht Grün die Farbe Rot gegenüber. Roter Lidschatten kann die Augenpartie jedoch kränklich oder entzündet erscheinen lassen, greifen Sie daher lieber zu schimmernden Kupfertönen. Wirken Ihre Augen beim Blick in den Spiegel matt oder müde, sollten Sie besser einen anderen Lidschatten für grüne Augen wählen. Sie können jedoch auf Nachbartöne wie Braun oder Rosa und sogar Violettnuancen mit hohem Rotanteil ausweichen.

    Wenn Sie grüne Augen schminken, spielen Ihr Teint und Ihre Haarfarbe ebenfalls eine wichtige Rolle bei der Wahl der Lidschattenfarbe: Je dunkler Ihre Hautfarbe, desto eher stehen Ihnen kräftige Farben. Menschen mit hellem Teint sowie hellen Haaren sind mit Pastelltönen meist besser beraten. Rothaarige sollten dagegen mit Grau und Erdtönen ihre grünen Augen betonen. Der Kontrast von tiefbraunem oder schwarzem Haar gepaart mit heller Haut wird durch einen Farbtupfer um die Augenpartie abgemildert und richtet den Fokus auf Ihren strahlenden Blick. Abgerundet wird Ihr Augen-Make-up für grüne Augen mit Kajal und Eyeliner zur Betonung der Augenkonturen sowie Wimperntusche für einen unwiderstehlichen Augenaufschlag.

    Damit schminken Sie grüne Augen wirkungsvoll

    MAC Small Eyeshadow
    Bobbi Brown Long-Wear Cream Shadow Stick

    Lidschatten: Grüne Augen brauchen warme Farben

    Grün zählt zu den kalten Farben. Wenn Sie grüne Augen schminken, sollten Sie für einen harmonischen Kontrast warme Farben oder neutrales Grau einsetzen. Schwarzer Lidschatten ist oft zu dunkel und kann Ihre Augen optisch verkleinern. Besser ist Anthrazit oder eine hellere Grauschattierung. Ideal für grüne Augen in Verbindung mit heller Haut sind zarte Farbnuancen wie zum Beispiel: Apricot, Rosa, Pflaume und Mauve.

    Menschen mit gebräuntem oder dunklem Teint dürfen Mut zur Farbe beweisen und mit kräftigen Tönen grüne Augen betonen. Diese Lidschattenfarben sind besonders vorteilhaft für grüne Augen: Orange, Berry, Pink und Violett.

    Grüne Augen schminken mit warmen Erdtönen wie Braun, Beige, Ocker und Khaki passt perfekt – diese Farben heben grüne Augen dezent und ansprechend hervor. Kalte Farben wie Blau oder Türkis lassen grüne Augen dagegen verblassen und stumpf wirken. Es gibt jedoch eine Ausnahme: Türkisfarbener Lidschatten ist erlaubt, um grüne Augen zu schminken, die einen hohen Blauanteil in der Iris besitzen. Vermeiden Sie ebenfalls grünen Lidschatten. Er mag zu grünen Augen passen, lässt Ihre besondere Augenfarbe aber untergehen. Für besonders glamouröse Augenblicke sorgen Metallic-Farben wie Kupfer und Bronze – als Lidschatten oder Highlights in den inneren Augenwinkeln. Wer einen eher dunklen Teint hat, kann auch mit Gold grüne Augen schminken, sollte den schimmernden Lidschatten aber hauptsächlich für Glanzpunkte einsetzen. Silber und ähnliche metallische Farben sind zu kalt und nehmen grünen Augen Ihren Glanz. Um Ihren Augen noch mehr Tiefe zu verleihen, können auch zwei Farbtöne miteinander kombinieren.

    NYX Professional Makeup Prismatic Eye Shadow
    Guerlain Palette 5 Couleurs

    Augen-Make-up für grüne Augen im Alltag und für den Abend

    Wenn Sie grüne Augen schminken, müssen Sie sich nicht auf eine Lidschattenfarbe festlegen. Nutzen Sie die ganze Vielfalt der Schminktipps für grüne Augen mit einer farblich abgestimmten Lidschattenpalette, beispielsweise der Vera Mona Color Switch Lotus Palette. So können Sie sich, je nach Vorliebe und Anlass, für ein individuelles Augen-Make-up entscheiden. Nude- und Erdtöne sind als Tages-Make-up immer angemessen. Etwas kräftiger, aber ebenfalls alltagstauglich, ist grauer oder anthrazitfarbener Lidschatten. Zartes Rosé, Apricot oder Violett sind sanfte Farbtupfer, mit denen Sie grüne Augen dezent und elegant betonen können.

    Am Abend können Sie mit verführerischen Smoky Eyes alle Blicke auf sich ziehen. Bei diesem auffälligen Augen-Make-up werden zwei oder mehr Farbtöne als harmonischer Übergang oder abgestimmter Kontrast miteinander verblendet. Der dunkelste Lidschatten wird am äußeren Augenwinkel aufgetragen, der hellste am inneren Augenwinkel – vergessen Sie anschließend nicht die Highlights auf der Lidmitte und im inneren Augenwinkel. Sie können mit der dunkelsten Farbnuance auch am Wimpernkranz beginnen und in Richtung der Augenbrauen heller werden. Smoky Eyes für grüne Augen schminken Sie am besten in rauchigem Grau oder dunklem Violett. So strahlen Ihre Augen umso intensiver. .

    Urban Decay Naked
    ZOEVA Nude Spectrum Palette

    Weitere Schminktipps für grüne Augen

    Ihr Augen-Make-up für grüne Augen sollte stets mit Ihrem Hauttyp harmonieren und im Optimalfall ebenfalls auf Ihre Kleidung abgestimmt sein. Ein Lidschatten in der Farbe Ihres Oberteils rückt Ihre Augen in den Fokus. Bei einer farbenfrohen Garderobe sollten Sie dezent vorgehen und grüne Augen in Grau, Braun oder Nude-Tönen schminken. Rouge und Lippenstift bei einem kräftigen Augen-Make-up sparsam verwenden, sonst wirkt das Gesicht schnell puppenhaft. Seien Sie experimentierfreudig: Mit schimmernden Reflexen in Bronze oder Gold kann auch ein grüner Lidschatten Ihre Augen ansprechend betonen.

    Voluminöse, geschwungene Wimpern lassen Ihre Augen größer und offener wirken. Benutzen Sie Wimperntusche passend zu Ihrer Haarfarbe, beispielsweise NYX Professional Makeup Tinted Brow Mascara. Auch bei Kajal und Eyeliner sind Sie nicht auf Schwarz beschränkt – bei grünen Augen wirkt es ohnehin häufig zu dunkel. Anthrazit, Dunkelbraun und Dunkelgrün schmeicheln Ihrer Augenfarbe und schaffen einen stimmungsvollen Übergang zum gewählten Lidschatten. Grüner Eyeliner, wie zum Beispiel der Artdeco Long Lasting Liquid Liner Nr.06, sollte immer etwas kräftiger als die Augenfarbe sein. So gelingen Ihnen unvergessliche Augenblicke.

    Artdeco Long Lasting Liquid Liner
    Too Faced Better Than Sex Mascara

    Das kleinste Beauty-Case der Welt - Die Douglas App

    Entdecken Sie Ihre Douglas Parfümerie auf dem Tablet oder Smartphone Ihrer Wahl. Stöbern Sie durch unser Sortiment, lassen Sie sich inspirieren oder beraten und finden Sie Ihre Lieblingsprodukte.

    Jetzt App downloaden
    Diese Beiträge könnten Sie auch noch interessieren