• 2 Gratis-Proben Ihrer Wahl
    wählen Sie aus hochwertigen Damen- und Herrenproben oder lassen Sie sich überraschen.
  • Versandkostenfrei ab 25 €
    Ab 25 € liefern wir versandkostenfrei innerhalb Österreich an Ihre Wunschadresse.
  • Bis 14:30 bestellt, morgen geliefert
    Bei uns müssen Sie nicht lange auf Ihre Bestellung warten.
  • In der Filiale abholen
    Bestellen Sie online und wir liefern in Ihre Wunschfiliale - versandkostenfrei.

    Beauty Must-Haves für die Piste

    Rauf auf den Berg! Bei Ihrem Ski-Urlaub sollten Sie nicht nur an warme Ski-Unterwäsche und Handschuhe denken! Bei Minusgraden, starkem Wind und strahlendem Sonnenschein in den Bergen kann die Haut in weniger als einer Woche trocken, fahl und sonnengeschädigt sein. Um Ihre Haut zu schützen und zu pflegen, verraten wir Ihnen welche Beauty-Produkte bei einem Trip in die Berge auf gar keinen Fall fehlen dürfen.

    Sonnenschutz

    Wer träumt denn nicht von #Kaiserwetter beim Skifahren? Es gibt nicht schöneres als strahlend blauer Himmel und Schnee, den die Sonne zum Glitzern bringt. Sie sind dann zwar in einem Winter Wonderland, aber hoch in den Bergen ist Ihre Haut extrem anfällig für die Auswirkungen von UV-Strahlen. Da die Sonneneinwirkung in höheren Lagen in der Regel stärker ist und UV-Strahlung vom Schnee reflektiert wird, sollten Sie auf Sonnenschutz mit LSF 50 setzen, um Sonnenschäden zu vermeiden.

    Tragen Sie 30 Minuten, bevor Sie Ihre Haut der Sonne aussetzt, eine walnussgroße Menge des Produkts auf die freiliegenden Hautpartien auf. Erneuern Sie den Schutz in regelmäßigen Abständen, um einen Sonnenbrand zu verhindern. Ja, auch im Winter können Sie einen Sonnenbrand bekommen!

    Clarins UV Plus SPF 50 Sonnenschutz
    Clinique SPF50 Mineral Face Fluid
    Dermalogica Ultra Calming SPF 50 Solar Defense Boost

    Kälteschutz

    Bei niedrigen Temperaturen produzieren unsere Talgdrüsen weniger Fett, wodurch der natürliche Säureschutzmantel der Haut durchlässiger wird. Seren mit Hyaluron und Gesichtsöle sind ideal, um Ihrer Haut zusätzlich Feuchtigkeit zu geben. Bevor Sie in die Kälte gehen, sollten Sie eine reichhaltige Creme auftragen. Diese schützt die Haut vor dem Austrocknen, reduziert Rötungen und wirkt rückfettend. 

    L:A BRUKET No.48 Petitgrain Gesichtsöl
    Kiehl's Ultra Facial Cream
    Weleda Mandel Wohltuende Gesichtscreme

    Wenn Sie es nicht ertragen können, mit roten Wangen auf der Piste zu sein, verwenden Sie einen Hauch getönter Feuchtigkeitspflege anstelle einer Foundation. Diese deckt die meisten Hautrötungen ab und gleicht den Hautton aus!

    Laura Mercier Tinted Moisturizer
    IT Cosmetics Your Skin But Better CC+ Illumination

    Lippenpflege

    Wer kennt es nicht: Kaum sinken die Temperaturen spielen unsere Lippen wieder verrückt. Sie sind richtige Sensibelchen, denn die Haut auf den Lippen ist besonders dünn und besitzt keine Talgdrüsen. Am besten stecken Sie eine Lippenpflege mit natürlichen Fetten, wie Bienenwachs oder Palmwachs in ihre Jackentasche.

    Mario Badescu Lip Balm
    Burt's Bees Lippenpflege
    Dr. Hauschka Lippengolg

    Handcreme

    Vergessen Sie nicht Ihre Hände! Handschuhe schützen Ihre Hände zwar vor der Kälte und der Sonne, aber die Heizungsluft drinnen trocknet sie dennoch aus. Wählen Sie eine feuchtigkeitsspendende Creme, welche die schützende Hautbarriere wieder auffüllt, damit Ihre Hände sanft und geschmeidig bleiben.

    Starskin Hollywood Hand Model™ Nourishing Double-Layer Hand Mask Gloves
    Biotherm Biomains Handcreme
    Kora Organics Daily Hand Cream

    Après-Pflege

    Sie haben einen Action-geladenen Tag auf der Piste hinter sich? Dann ab in die Wanne und entspannen. Badezusätze mit Arnika, Salz und Co. sind ideal um Ihre müden Muskeln zu entspannen. Im Anschluss duftendes Körperöl oder reichhaltige Bodylotion auftragen und schon ist Ihre Haut wieder geschmeidig.

    Annayake Body Care
    Clinique Deep Comfort Body Butter
    Ahava Natural Dead Sea Bath Salts
    I Want You Naked Aroma-Bad

    Maske

    Nach einem Tag auf den Brettern steht Entspannung am Programm, auch für die Haut. Wählen Sie eine feuchtigkeitsspendende und beruhigende Maske, damit sich ihre Gesichtshaut von den Strapazen durch Wind und Sonne erholen kann.

    Kiehl's Calendula & Aloe Gesichtsmaske
    Dr. Hauschka Revitalisierende Maske
    Biotherm Essence-In-Mask

    Mascara

    Wenn Sie Ihre Augen, vor allem fürs Aprés-Ski, betonen wollen, sollten Sie zu wasserfesten Mascara greifen! Denn wer möchte schon, wie ein Panda aussehen, sobald er die Brille hinunternimmt?

    Lancome Hypnose Doll Eyes Waterproof
    Isadora Precision Mascara
    MAC False Lash Waterproof

    In diesem Sinne - Happy Skiing!

    Diese Beiträge könnten Sie auch noch interessieren