• 2 Gratis-Proben Ihrer Wahl
    wählen Sie aus hochwertigen Damen- und Herrenproben oder lassen Sie sich überraschen.
  • Versandkostenfrei ab 25 €
    Ab 25 € liefern wir versandkostenfrei innerhalb Österreich an Ihre Wunschadresse.
  • Bis 14:30 bestellt, morgen geliefert
    Bei uns müssen Sie nicht lange auf Ihre Bestellung warten.

    7 Tipps für natürlich strahlende Haut

    Fragen Sie irgendeinen Beauty-Profi und er wird Ihnen sagen: In einer Highlighter-Palette finden Sie nicht das Geheimnis für strahlende Haut. Das heißt nicht, dass es keine Produkte gibt, die in Ihre Haut zum Strahlen bringen und den dewy Look vortäuschen. Ein unwiderstehliches Strahlen, unabhängig vom Alter einer Person, ist das Anzeichen für gesunde Haut. Aber Ursachen wie Schlafmangel, Stress und sogar das, was Sie essen, können Ihren Teint seiner Ausstrahlung berauben. Verwandeln Sie stumpfe und müde Haut mit unseren Tipps und Produktempfehlungen in natürlich strahlende Haut. Los geht’s!

    Tipp #1 – Cleansing is key!

    Der Schlüssel zu strahlender Haut: Reinigen Sie Ihre Haut von Schmutz, Öl und Schmutzpartikeln, die die Poren verstopfen. Waschen Sie Ihr Gesicht morgens und abends, indem Sie die Gesichtsreinigung mit Ihren Fingern in leicht kreisenden Bewegungen einmassieren und dabei von innen nach außen arbeiten.

    Origin Zero Oil Deep Pore Cleanser
    Kiehl's Ultra Facial Cleanser
    La Mer The Cleansing Gel

    Tipp #2 – Wahre Schönheit kommt von innen

    Die Dinge, die Sie zu sich nehmen, sind der Schlüssel für ein klares Hautbild. Damit Ihre Haut so aussieht wie Sie es sich wünschen, benötigt sie nämlich vor allem eines: wertvolle Nährstoffe. Frisches Obst und Gemüse liefert Ihrem Körper wichtige Vitamine, Spurenmineralien und Antioxidantien. Ihre Haut kann nur gesund bleiben, wenn sie ausreichend mit Mineralstoffen versorgt wird. Drei wichtige Mineralien sind Silizium, Zink und Schwefel. Salatgurken sind ein guter Lieferant für Silizium, welches wichtig für den Aufbau von Bindegewebe ist. Radieschen, Rettich und Kohlgemüse enthalten vor allem viele Schwefelverbindungen, welche für Ihre entgiftende Eigenschaft bekannt sind. Radieschen oder Rettich enthalten zudem viel Zink, Vitamin C, Phosphor und B-Vitamine, die für eine gesunde Haut ebenfalls wichtig sind.

    Tipp #3 – Scrub, scrub, scrub!

    Eine der besten Möglichkeiten, die Haut sofort und langfristig aufzuhellen und ihr natürliches Strahlen zu verstärken, sind Peelings. Ein auf Ihren Hauttypen abgestimmtes Peeling entfernt abgestorbene Hautschüppchen, die Ihre Haut fahl aussehen lassen, ohne Ihre Haut zu reizen und regt die Durchblutung an.

    Clinique Exfoliating Scrub
    Annemarie Börlind Enzym Peeling
    The Ordinary Lactic Acid 10% + HA 2%

    Tipp #4 – Zucker und Alkohol meiden

    Um eine reine, gesunde und schöne Haut mit tollem Teint zu erlangen, ist letztlich auch der Verzicht nötig. Zucker und Alkohol sind Gegner Ihrer schönen Haut. Zucker begünstigt Entzündungen und kann beispielsweise Akne verschlimmern. Alkohol hingegen ist schädlich, da er dem Körper Wasser entzieht. Dehydrierung kann die Folge sein, wodurch die giftigen Stoffe nicht mehr ausgeschieden werden können.

    Tipp #5 – Feuchtigkeit, Feuchtigkeit, Feuchtigkeit

    Mangelnde Flüssigkeitszufuhr macht Ihren Teint fahl und fördert sogar Falten. Daher ist es essenziell morgens und abends eine Feuchtigkeitscreme aufzutragen, damit Ihre Haut gut durchfeuchtet wird. Aber nicht nur von außen soll die Feuchtigkeit kommen. Trinken Sie viel Wasser oder ungesüßten Tee, auch das schützt Ihre Haut vor dem dehydrieren.

    Extra-Tipp: Massieren Sie während Sie die Feuchtigkeitspflege auftragen Ihr Gesicht, dies fördert die Durchblutung und führt zu praller aussehender Haut!

    La Mer The Moisturizing Soft Cream
    Biotherm Aquasource Everplump
    Kiehl's Ultra Facial Cream

    Eine Maske, die speziell auf Ihren Hauttyp zugeschnitten ist, versorgt Ihre Haut mit reichlich Pflegestoffen. Netter Nebeneffekt: Die Wirkung ist sofort sichtbar, weshalb Sie vor einem wichtigen Event gern mal etwas dicker auftragen dürfen. Besonders gut können die Wirkstoffe einziehen, wenn die Poren geöffnet sind. Also ab in die Badewanne und Maske auflegen!

    Clarins Re-Charge Relaxing Sleep Mask
    GlamGlow Thirstymud Hydrating Treatment
    Mario Badescu Super Collagen Mask

    Tipp #6 – All you need is sleep!

    Schlaf ist für den Körper ungeheuer wichtig! Es heißt ja nicht umsonst Schönheitsschlaf. Beim Schlafen erholt sich der Körper, er baut Stress ab, regeneriert die Körperzellen und macht sich startklar für den nächsten Tag. Empfohlen werden täglich 7 bis 8 Stunden Schlaf für ein erfrischendes Äußeres.

    Tipp #7 – Brightening Skincare

    Bei Hautpflegebehandlungen mit Seren und Feuchtigkeitscremes sollten Sie auf der Verpackung nach Begriffen wie Aufhellung, sowie nach Inhaltsstoffen wie Vitamin C suchen. Vitamin C ist ein Antioxidans, dass die Haut aufhellt, indem es ein pigmentbildendes Enzym blockiert. Ein weiterer aufhellender Inhaltsstoff ist Niacinamid. Die tägliche Anwendung dieser Produkte kann Ihren Teint im Laufe der Zeit aufhellen: Die Wirkung kann innerhalb weniger Wochen sichtbar werden, mit optimalen Ergebnissen ist nach etwa drei Monaten zu rechnen.

    Hones Beauty Vitamin C Radiance Serum
    Elizabeth Arden Vitamin C Kapseln
    Huxley Glow Awakening
    The Ordinary Niacinamide 10% + Zinc 1%

    Und, was sind deine Top-Tipps für einen natürlich strahlenden Teint?

    Diese Beiträge könnten Sie auch noch interessieren