• 2 Gratis-Proben Ihrer Wahl
    wählen Sie aus hochwertigen Damen- und Herrenproben oder lassen Sie sich überraschen.
  • Versandkostenfrei ab 25 €
    Ab 25 € liefern wir versandkostenfrei innerhalb Österreich an Ihre Wunschadresse.
  • Bis 14:30 bestellt, morgen geliefert
    Bei uns müssen Sie nicht lange auf Ihre Bestellung warten.
  • In der Filiale abholen
    Bestellen Sie online und wir liefern in Ihre Wunschfiliale - versandkostenfrei.
Datenschutzinformationen (Version vom 24.05.2018)

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für die Parfümerie Douglas höchste Priorität. Es entspricht unseren unternehmerischen Grundsätzen, dass wir die von Ihnen auf der Website oder in unseren Filialen zur Verfügung gestellten Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen verarbeiten.

Datenschutzrechtlicher Verantwortliche für die Verarbeitung Ihrer Daten ist die Parfümerie Douglas GmbH, Rotenturmstraße 11, 1010 Wien, FN 106698i, Tel: 01/533 12 87 300-50, datenschutz@douglas.at

In der Folge können Sie sich in dieser Datenschutzinformation schnell und einfach einen Überblick verschaffen, welche personenbezogenen Daten von Ihnen als Interessent bzw. Kunde von Douglas für welche Zwecke und auf welcher Rechtsgrundlage verarbeitet werden. Weiters informieren wir Sie über die (möglichen) Empfänger Ihrer Daten und Ihre datenschutzgesetzlichen Rechte, sog Betroffenenrechte.

Zur Information hinsichtlich der Datenverarbeitung im Zusammenhang mit der Douglas-Card siehe deren Geschäftsbedingungen.

Informieren Sie sich im Folgenden über:



Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten

Wir erheben Ihre personenbezogenen Daten: bei der Bestell-Abwicklung, beim Besuch der Applikation/Webseite, bei der Benutzung des geschützten Bereiches Mein Douglas, bei der Nutzung der Online Terminvereinbarung, beim Abonnieren/Abbestellen unseres Newsletters, bei der Teilnahme an Gewinnspielen, bei der Teilnahme an der Produkttester-Aktion, bei jeglicher Art der Kontaktaufnahme

Dies hilft uns, Ihr Einkaufserlebnis auf douglas.at für Sie so individuell wie möglich zu gestalten und unseren Service ständig zu verbessern. Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten zur Abwicklung der Bestellung, zur Lieferung der Ware, zur Prüfung der Bonität, für die Abwicklung der Zahlung, um einem Missbrauch unserer Internetseite vorzubeugen und um Ihnen entsprechend Ihrem Kaufverhalten persönliche Produkt-, Dienstleistungs- und Angebotsinformationen zukommen zu lassen. Selbstverständlich nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten nur dann zu Werbezwecken, wenn Sie einer solchen Werbung beim Kauf oder zu einem späteren Zeitpunkt nicht widersprochen haben. Innerhalb unserer Applikation/Website setzen wir die WhatsApp-Schaltfläche ein. Mit Hilfe dieser Schaltfläche können Nutzer Inhalte unserer Applikation/Website über deren WhatsApp-Applikation teilen. Die Schaltfläche entspricht in ihrer Funktion einem regulärem Weblink (HTML-Hyperlink). Das bedeutet, dass keine Daten der Nutzer beim Aufruf der Schaltfläche innerhalb unserer Applikation/Website an Whatsapp übermittelt werden. Erst wenn ein Nutzer die Schaltfläche benutzt, erfährt WhatsApp welchen Inhalt der Nutzer über WhatsApp teilen möchte und dass die Schaltfläche von unserer Applikation/Website aus aufgerufen wurde.

Cookies und Cookie-ähnliche Technologien - Allgemeine Hinweise

Wir setzen auf unserer Website sogenannte Cookies ein. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware. In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten. Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben oder Sie sich bereits in Ihrem Kundenkonto angemeldet haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht. Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zum Zweck der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen.

Sollten Sie bei der Parfümerie Douglas GmbH über ein Kundenkonto verfügen und eingeloggt sein bzw. die Funktion „eingeloggt bleiben“ aktivieren, werden die in Cookies gespeicherten Informationen Ihrem Kundenkonto hinzugespeichert.

Zum anderen setzen wir Cookies ein, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten sowie um speziell auf Sie zugeschnittene Informationen einzublenden. Diese Cookies ermöglichen es uns, bei einem erneuten Besuch unserer Seite automatisch zu erkennen, dass Sie bereits bei uns waren. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neues Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können. Die Speicherdauer der Cookies ist abhängig von ihrem Verwendungszweck und nicht für alle gleich.

Zudem verwenden einige der in diese Website eingebundenen dienste sog. Pixel-Tags (auch Web-Beacons genannt): Dies sind kleine, in der Regel nicht sichtbare Grafiken, die in Websites und andere Dienste eingebunden werden um statistische Auswertungen, in der Regel zu Marketing-Zwecken vornehmen zu können.

Sofern es im Rahmen der Verwendung von Cookies und Cookie-ähnlicher Technologien zur Bereit-stellung dieser Website zu einer Verarbeitung personenbezogener Daten durch Douglas kommt, erfolgt dies auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse ist insofern unsere Webseite bedarfsgerecht und sicher anbieten zu können.

Webtrekk zur Webanalyse Zur bedarfsgerechten Gestaltung sowie zur Optimierung dieser Webseite setzen wir zudem Technologien der Webtrekk GmbH (https://www.webtrekk.com/de/legal/opt-out-webtrekk/), Robert-Koch-Platz 4, 10115 Berlin ein. Durch Webtrekk werden anonymisierte Daten erfasst und gespeichert sowie aus diesen Daten Nutzungsprofile unter der Verwendung von Pseudonymen erstellt mit dem Ziel der Wiedererkennung eines Internet-Browsers. Die erstellten Nutzungsprofile werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht mit Daten zusammengeführt, die Sie identifizieren können. IP-Adressen unmittelbar nach der Übermittlung an Webtrekk unkenntlich gemacht, wodurch eine Zuordnung von Nutzungsprofilen zu IP-Adressen nicht möglich ist. Besucher dieser Webseite können dieser Datenerfassung und -speicherung jederzeit für die Zukunft hier widersprechen.

Exactag zur Marketingoptimierung Daneben sammelt und speichert die Exactag GmbH (https://www.exactag.com/datenschutz/), Philosophenweg 17, 47051 Duisburg, privacy@exactag.com, im Auftrag von Douglas auf dieser Webseite und deren Unterseiten Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Die mit den Exactag-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Be-troffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Es ist jederzeit möglich, der Datenerhebung und -speicherung mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen

Targeting Die im Folgenden aufgeführten und von uns eingesetzten Targeting-Maßnahmen werden auf Grundlage des Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO durchgeführt. Über die zum Einsatz kommenden Targeting-Maßnahmen wollen wir sicherstellen, dass Ihnen nur an Ihren tatsächlichen oder vermeintlichen Interessen orientierte Werbung auf Ihren Endgeräten eingeblendet wird. Sie nicht mit für Sie uninteressanten Werbeeinblendungen zu belästigen liegt dabei sowohl in Ihrem als auch in unserem Interesse.

Conversion Tracking Auf unserer Website verwenden wir das Conversion Tracking der in der folgenden Tabelle genannten Anbieter zur Werbeerfolgskontrolle.

Wenn Sie auf eine von Douglas geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie des jeweiligen Dienstes für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner abgelegt. Darüber erhalten Douglas und der jeweilige Anbieter Informationen über die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf die Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Die Erfassung und Auswertung erfolgt ausschließlich pseudonym und ermöglicht es uns nicht, Sie zu identifizieren. Insbesondere werden die Informationen nicht mit personenbezogenen Daten zu Ihnen durch Douglas zusammengeführt.

Die erfassten Daten werden auch von Facebook gespeichert und verarbeitet, worüber wir Sie ent-sprechend unserem Kenntnisstand unterrichten. Facebook kann diese Daten mit ihrem Facebook-konto verbinden und auch für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebooks Datenverwendungsrichtlinie verwenden. Wenn Sie ein Google Konto besitzen, verknüpft Google diese Daten ggf. mit Ihrem Google-Konto entsprechend der Google Datenschutzrichtlinie

Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dies entweder über die oben genannten Widerspruchsmöglichkeiten über Exactag oder über die unten in der Tabelle genannten Widerspruchsmöglichkeiten deaktivieren.

Cookie Anbieter Adresse Opt-out bei Anbieter Laufzeit
Google Inc. Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA94043 https://adssettings.google.com/ 30 Tage
Bing Bind Ads (Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-633, USA) https//www.microsoft.com/de-de/privacystatement/default.aspx 2 Jahre
Facebook Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland https://www.facebook.com/privacy Zelle
Criteo Criteo CIL - 32 Rue Blanche - 75009 Paris - Frankreich https://www.criteo.com/de/privacy/ 1 Jahr
Channelpilot Channel Pilot Solutions GmbH, Überseeallee 1, 20457 Hamburg http://channelpilot.de/optout 180 Tage
Mediamath MediaMath Deutschland, Dorotheenstrasse 35, 10117 Berlin http://www.mediamath.com/de/datenschutzrichtlinie/ 13 Monate
United Internet Media United Internet Media GmbH, Brauerstraße 48, D-76135 Karlsruhe https://www.united-internet-medi-a.de/de/services/optin-optout/ 1 Jahr
Xplosion emetriq GmbH, Vorsetzen 35, 20459 Hamburg https://www.emetriq.com/opt-out/ 1 Jahr
Billiger.at solute gmbh, Zeppelinstraße 15, D-76185 Karlsruhe . 1 Jahr
Connexity Connexity Inc. 2120 Colorado Ave Suite 400 Los Angeles, CA 90404 http://www.youronlinechoic-es.com/de/praferenzmanagement/ 30 Tage
Adition Adition Technologies AG, Oststraße 55, D-40211 Düsseldorf https://www.criteo.com/de/privacy/ 1 Jahr
Ladenzeile Visual Meta GmbH, Alexanderstraße 1-5, D-10178 Berlin . .

Re-Targeting

Douglas arbeitet mit Anbietern von Retargeting-Technologien zusammen, die uns ermöglichen Ihnen nach dem Besuch bei uns interessenbezogene Werbung anzeigen zu können. Während Sie im Douglas Shop surfen, werden Cookies gesetzt, die Informationen zu Ihrem Surfverhalten in unserem Shop speichern sowie anonymisierte Informationen über ihren Browser und Ihr Gerät um Sie später wieder erkennen zu können. Wenn Sie im Anschluss eine Webseite besuchen, die zu einem Netzwerk unserer Partner gehört, kann der Partner über diese Markierung sehen, dass Sie sich für Douglas-Produkte interessiert haben. Statt allgemeiner Werbung kann er dann in unserem Auftrag die Werbeanzeige individuell auf Ihre Interessen zuschneiden und Ihnen Produkte aus unserem Shop empfehlen oder passende Angebote anzeigen. Es werden keine unmittelbar personenbezogenen Daten gespeichert und es werden auch keine Nutzungsprofile mit personenbezogenen Daten zu Ihnen durch Douglas zusammengeführt.

Die erfassten Daten werden auch von Facebook gespeichert und verarbeitet, worüber wir Sie ent-sprechend unserem Kenntnisstand unterrichten. Facebook kann diese Daten mit ihrem Facebook-konto verbinden und auch für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebooks Datenverwendungsrichtlinie verwenden. Wenn Sie ein Google Konto besitzen, verknüpft Google diese Daten ggf. mit Ihrem Google-Konto entsprechend der Google Datenschutzrichtlinie.

Sie können die interessensbezogenen Anzeigen über die oben genannten Widerspruchsmöglichkeiten über Exactag oder über die unten in der Tabelle genannten Widerspruchsmöglichkeiten deaktivieren.

Cookie Anbieter Adresse Opt-out bei Anbieter Laufzeit
Google Inc. Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA94043 https://adssettings.google.com/ 30 Tage
Facebook Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland https://www.facebook.com/privacy Zelle
Criteo Criteo CIL - 32 Rue Blanche - 75009 Paris - Frankreich https://www.criteo.com/de/privacy/ 1 Jahr
Mediamath MediaMath Deutschland, Dorotheenstrasse 35, 10117 Berlin http://www.mediamath.com/de/datenschutzrichtlinie/ 13 Monate
United Internet Media United Internet Media GmbH, Brauerstraße 48, D-76135 Karlsruhe https://www.united-internet-medi-a.de/de/services/optin-optout/ 1 Jahr
Xplosion emetriq GmbH, Vorsetzen 35, 20459 Hamburg https://www.emetriq.com/opt-out/ 1 Jahr
Adition Adition Technologies AG, Oststraße 55, D-40211 Düsseldorf https://www.criteo.com/de/privacy/ 1 Jahr

Affiliate-Marketing

Affiliate-Marketing ist eine Internetgestützte Vertriebsform. Sie ermöglicht es kommerziellen Betreibern von Internetseiten (Merchants) Werbung, die meist über Klick- oder Sale-Provisionen vergütet wird, auf Internetseiten Dritter, also bei Vertriebspartnern (Affiliates) einzublenden. Der Merchant stellt über das Affiliate-Netzwerk ein Werbemittel, also einen Werbebanner oder andere geeignete Mittel der Internetwerbung, zur Verfügung, welche in der Folge von einem Affiliate auf eigenen Internetseiten eingebunden oder über sonstige Kanäle, wie etwa das Keyword-Advertising oder E-Mail-Marketing, beworben werden.

Auf unserer Website verwenden wir das Conversion Tracking der Affiliateplattformen AWIN und Easy Marketing und der Agentur UDG.

Hierzu werden Cookies auf Endgeräten von Nutzern gesetzt, die allein dem Zweck einer korrekten Zuordnung des Erfolgs eines Werbemittels und der entsprechenden Abrechnung und erfolgsbasierten Vergütung eines Publishers im Rahmen des entsprechenden Netzwerks dienen. Personenbezogene Daten werden hierbei nicht erhoben, verarbeitet oder genutzt. In einem Cookie wird lediglich die Information darüber platziert, wann von einem Endgerät ein bestimmtes Werbemittel angeklickt wurde. In den Tracking Cookies wird eine individuelle, jedoch nicht auf den einzelnen Nutzer zuordnungsfähige Ziffernfolge hinterlegt, mit der das Partnerprogramm eines Advertisers, der Publisher, der Zeitpunkt der Aktion des Nutzers dokumentiert werden. Hierbei werden auch Informationen über das Endgerät, z. B. das Betriebssystem und den aufrufenden Browser erfasst.

Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dies entweder über die oben genannten Widerspruchsmöglichkeiten über Exactag oder über die unten in der Tabelle genannten Widerspruchsmöglichkeiten deaktivieren.

Cookie Anbieter Adresse Opt-out bei Anbieter Laufzeit
Awin Awin AG, Eichhornstraße 3, 10785 Berlin . Bis zu 12 Monate
Easy Marketing Easy Marketing GmbH, Asselner Hellweg 124, 44319 Dortmund https://pvn.douglas.de/privacy-optout.do 365 Tage
United Digital UDG MÜnchen GmbH, Wilhelm-Wagenfeld-Straße 1-3, 80807 München . 365 Tage .

Widerspruchs-/Opt-Out-Möglichkeit

Neben den beschriebenen Deaktivierungsmethoden können Sie die erläuterten Targeting-Technologien über Cookies auch ganz allgemein durch eine entsprechende Cookie-Einstellung in Ihrem Browser unterbinden (vgl. auch 3.4.1). Daneben haben Sie die Möglich-keit, präferenzbasierte Werbung mit Hilfe des hier abrufbaren Präferenzmanagers zu deaktivieren, so dass auch alle Tags nicht mehr ausgeliefert werden.

Produktempfehlungen / Recommendations

Für persönliche Produktempfehlungen auf wird Ihre Shoppinghistorie herangezogen. Hierunter fallen insbesondere Artikel und Produktkategorien, die Sie schon einmal angeschaut, gesucht oder gekauft haben. Alle hierzu gesammelten Informationen werden anonymisiert gespeichert und ein Rückschluss auf Ihre Person ist dabei nicht möglich. Ihre Emailadresse wird verschlüsselt, so dass kein Rückschluss zu Ihrer Person möglich ist. Hierfür nutzen wir die Software der prudsys AG, Member of the GK Software Group, Zwickauer Straße 16, 09112 Chemnitz.

Social-Media-Plug-ins

Wir setzen auf unserer Website auf Grundlage des Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO Social Plug-ins der sozialen Netzwerke Facebook, Google+ und Twitter ein, um Ihnen die Möglichkeit zu geben gesehene Artikel auf den Artikeldetailseiten mit Ihren Freunden zu teilen hierüber bekannter zu machen. Der dahinterstehende werbliche Zweck ist als berechtigtes Interesse im Sinne der DSGVO anzusehen.

Bestell-Abwicklung (Kaufen auf douglas.at)

Wenn Sie eine Bestellung im Douglas Online-Shop aufgeben, benötigen wir einige Informationen von Ihnen. Dabei verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, soweit dies für die Erbringung unserer vertragsgemäßen Leistungen erforderlich ist (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) bzw. hinsichtlich einer etwaigen Bonitätsprüfung bei Auswahl der Zahlungsarten Rechnung und/oder Lastschrift bzw. Übermittlung von Forderungsbetreibungsdaten auf Grundlage berechtigter Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Bei der Datenverarbeitung haben Ihre schutzwürdigen Belange gemäß den gesetzlichen Bestimmungen für uns immer oberste Priorität. Die Bereitstellung der Daten ist zum Vertragsabschluss notwendig. Ihre Daten werden für die Dauer der gesetzlichen Archivierungspflichten, insbesondere nach Steuer- und Unternehmensrecht, daher in der Regel für 7 Jahre, gespeichert.

Um Ihre Bestellung im Douglas Online-Shop optimal abwickeln zu können, werden Ihre Daten im erforderlichen Umfang nur an ausgewählte Dienstleister , nämlich IT- und Logistikdienstleister mit Sitz im EWR, weitergegeben. Diese haben nur Zugang zu persönlichen Informationen, die zur Erfüllung ihrer Aufgaben benötigt werden. Soweit Sie die Zahlungsarten Rechnung und/oder Lastschrift auswählen, werden Bonitätsdaten von der CRIF GmbH, Diefenbachgasse 35-39, A-1150 Wien, eingeholt und – im Fall von Forderungsbetreibung durch unsere Inkassoinstitute nach qualifizierter Mahnung ihre Nicht-Zahlungsdaten an diese übermittelt.

Mit der Abwicklung von Kreditkartenzahlungen ist die Firma WorldPay (UK) Limited, The Walbrook Building, 25 Walbrook, London EC4N 8AF, United Kingdom, beauftragt. Alle Eingaben von Kreditkartendaten werden direkt in das System der Firma WorldPay (UK) Limited in London eingegeben und können durch uns weder gelesen noch gespeichert werden.

Dazu übermitteln wir diesen Firmen Informationen zu Ihnen und Ihren Bestellungen.

Des Weiteren können Abrechnungsdaten an Zahlungsdienstleister übermittelt werden, soweit dies zum Zwecke der Zahlungsabwicklung erforderlich ist. In diesem Zusammenhang behalten wir uns insbesondere vor, unsere Forderung an ein Inkassounternehmen abzutreten oder ein solches mit der Einziehung unserer Forderung zu beauftragen.

Wann immer Douglas mit Dienstleistern zusammen arbeitet, sind diese durch vertragliche Vereinbarungen in gleicher Weise wie die Parfümerie Douglas GmbH zur Beachtung des Datenschutzes verpflichtet. Die Weitergabe Ihrer Daten an Firmen mit Sitz außerhalb der EU erfolgt nicht.

Ihre Adress- und Bestelldaten werden von uns für eigene Marketingzwecke verarbeitet. Eine Weitergabe an Dritte zum Zwecke der Werbung erfolgt nicht. Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Marketingzwecke jederzeit durch eine formlose Mitteilung an service@douglas.at oder über unser Kontaktformular widersprechen. Nach Erhalt des Widerspruchs werden wir die betroffenen Daten nicht mehr zu anderen Zwecken als zur Abwicklung Ihrer Bestellung verarbeiten.

Verwaltung von retournierten Waren

Sollten Sie Waren aufgrund von Mängeln bzw. Beschwerden retournieren, verarbeiten wir Ihre bekannt gegebenen Daten und etwaige Rückzahlungsdaten auf der Rechtsgrundlage der Vertragserfüllung, nämlich Mängelabwicklung (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO). Die Bereitstellung der Daten ist für die Mängelabwicklung erforderlich. Ihre Daten werden für die Dauer der gesetzlichen Archivierungspflichten, insbesondere nach Steuer- und Unternehmensrecht, daher in der Regel für 7 Jahre, gespeichert.

Termin- und Stammkundenverwaltung in den Filialen

Insbesondere mit unseren Kosmetik-und Nagelstudioleistungen in unseren Filialen verarbeiten wir zur Termin- und Kundenverwaltung die von Ihnen bekannt gegebenen Daten, unter Umständen auch Ihre im Zusammenhang mit vorgenannten Leistungen relevanten Gesundheitsdaten, wie Allergien, Diabetes, Bluter etc. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist die Vertragserfüllung (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) bzw. für die Gesundheitsdaten ihre ausdrückliche, jederzeit widerrufliche Einwilligung (Art. 9 Abs. 2 lit. a DSGVO).

Mein Douglas

Für unsere bei „Mein Douglas“ angemeldeten Kunden wird der Einkauf auf douglas.at zu einem besonderen Erlebnis. Die Anmeldung ist kostenlos und öffnet das Tor zu Ihrem persönlichen Bereich mit vielen „Mein Douglas“-Vorteilen. Sie müssen lediglich einmalig Ihre E-Mail-Adresse und ein persönliches Passwort sowie eine Sicherheitsfrage angeben. Um Ihnen bei Ihrem Einkauf den größtmöglichen Komfort zu ermöglichen, bieten wir Ihnen die dauerhafte Speicherung Ihrer persönlichen Daten in einem passwortgeschützten Kundenkonto an. Die Anlage des Kundenkontos ist freiwillig und erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung im Sinne von Artikel 6 Abs. 1 Buchstabe a) DSGVO. Nach Einrichtung eines Kundenkontos ist keine erneute Dateneingabe erforderlich.

Zusätzlich zu den bei einer Bestellung abgefragten Daten müssen Sie für die Einrichtung eines Kundenkontos ein selbstgewähltes Passwort angeben. Dieses dient zusammen mit Ihrer E-Mail-Adresse für den Zugang zu Ihrem Kundenkonto. Ihre persönlichen Zugangsdaten behandeln Sie bitte vertraulich und machen diese insbesondere keinem unbefugten Dritten zugänglich. Wir können keine Haftung für missbräuchlich verwendete Passwörter übernehmen, es sei denn, wir hätten den Missbrauch zu vertreten. Bitte beachten Sie, dass auch nach Verlassen unserer Webseite automatisch eingeloggt bleiben, es sei denn, Sie melden sich aktiv ab. Ihr Warenkorb wird automatisch am Kundenkonto gespeichert und wenn Sie sich nicht aktiv abmelden werden Sie bei einem nächsten Besuch widererkannt und mit Ihrem Vornamen begrüßt.

Zudem können Sie in Ihrem Kundenkonto die zu Ihnen gespeicherten Daten jederzeit einsehen und ändern. Darüber hinaus können Sie selbst entscheiden, welche persönlichen Informationen Sie uns zusätzlich anvertrauen möchten. Je mehr wir über Sie wissen, desto besser können wir auf Ihre Bedürfnisse eingehen und desto größer ist der Komfort, den wir Ihnen auf douglas.at bieten können. Im Rahmen des Beauty-Profils können Sie u.a. auch gesundheitsrelevante Daten (insbesondere zum Hauttyp, zu Pigmentflecken, zu Haartypen, usw.) abspeichern und werden durch die Parfümerie Douglas GmbH für individuelle Angebote ausgewertet.

Bitte beachten Sie, dass wir zu Ihrer Sicherheit bei einer Aktualisierung Ihrer E-Mail-Adresse die von Ihnen im Bereich “Mein Douglas” hinterlegten Lastschrift- und Douglas-Card-Daten löschen. Sobald Sie die Änderung Ihrer E-Mail-Adresse abgeschlossen haben, können Sie Ihre Zahlungsdaten wieder wie gewohnt speichern.

Ihre Adress- und Bestelldaten werden von uns für eigene Marketingzwecke verarbeitet. Sie können der Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für Werbezwecke selbstverständlich jederzeit durch eine formlose Mitteilung an service@douglas.at widersprechen.

Bonitätsprüfung/Scoring

Unser Unternehmen prüft bei Bestellungen, bei denen das Risiko eines Zahlungsausfalls besteht und wir daher ein berechtigtes Interesse haben, Ihre Bonität. Bei der Bonitätsprüfung wird ein Wahrscheinlichkeitswert für das Risiko des Zahlungsausfalls bestimmt. Bei der Berechnung des Wahrscheinlichkeitswerts werden unter anderem (aber nicht ausschließlich) Ihre Anschriftendaten genutzt.

Für die Bonitätsprüfung arbeiten wir mit der CRIF GmbH (Diefenbachgasse 35-39, A-1150 Wien) zusammen, von der wir die benötigten Daten erhalten. Zu diesem Zweck übermitteln wir Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten an dieses Unternehmen.

Passwortsicherheit

Wie sieht ein sicheres Passwort aus? Ein sicheres Passwort sollte rein zufällig gewählt werden und aus allen Zeichen und Sonderzeichen bestehen, die Ihre Tastatur hergibt. Im Regelfall sollten Sie folgende Punkte bei der Erstellung Ihres Passwortes beachten:

Ihr Passwort sollte: - aus mindestens acht Zeichen bestehen, - Groß- und Kleinbuchstaben, Zahlen und Sonderzeichen enthalten, - alle drei Monate geändert werden, - und jedes Konto sollte ein eigenes Passwort erhalten.

Beispiel: 4§1G8ecp5/l oder OmjO76_Xm.

Spam und Phishing

Vermeiden Sie es, Passwörter, Login- oder Kontodaten per E-Mail zu versenden. Vertrauliche Daten, wie Passwörter sollten aufgrund möglichen Missbrauchs generell nicht an Dritte weitergegeben werden!

Beantworten Sie niemals unbekannte Werbemails und klicken Sie auch nicht auf darin enthaltene Links. Dadurch bestätigen Sie dem Spammer, dass Ihre Adresse tatsächlich existiert und genutzt wird. Woran erkenne ich Spam Mails? Erfahren Sie hier mehr dazu, wie Sie Phishing-Mails erkennen. Douglas ist bei trustedDialog als Absender verifiziert, kann von allen Emailprovidern identifiziert und als authentisch eingestuft werden. Dies erkennst du an dem Zeichen links neben dem Absender in deiner In Box. Wenn Mails ohne dieses Kennzeichen eingehen sind Sie nicht von Douglas.

Sicherheit durch SSL

Ihre Bestellungen und Ihre persönlichen Daten wie Ihr Name, Ihre Adresse oder die Angaben zu Ihrer Kreditkarte werden durch moderne Sicherheitssysteme geschützt. Die Übertragung dieser Daten erfolgt verschlüsselt und für Außenstehende unlesbar unter Verwendung des Secure Socket Layers (SSL) von GeoTrust, einem Sicherheitsstandard, der von allen üblichen Internet-Browsern unterstützt wird. Sie erkennen den Sicherheitsstatus in der Regel an einem kleinen Schloss in der unteren Statusleiste Ihres Browsers. Douglas trifft alle notwendigen Vorkehrungen, um Ihre persönlichen Daten zu schützen. Dabei können Sie uns aktiv unterstützen, indem Sie niemals Ihr Passwort weitergeben, die verschlüsselte Datenübertragung (SSL) auswählen, wann immer wir Ihnen dies anbieten (z.B. im Rahmen des Bestellvorgangs). Wenn Sie Ihren Computer mit anderen teilen, sollten Sie darauf achten, sich nach jeder Sitzung abzumelden. Gemeinsam erreichen wir, dass Ihr Online-Einkauf wirklich sicher ist.

Information über die datenschutzrechtlichen Betroffenenrechte

Recht auf Widerruf der Einwilligung: Soweit die Verarbeitung Ihrer Daten durch Douglas auf der Einwilligung beruht, haben Sie das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Bei Ihren einzelnen Einwilligungserklärungen gegenüber Douglas sind Prozesse zur Erklärung des Widerrufs angegeben. Sie können bei Douglas den Widerruf der einzelnen Einwilligungen auch erklären wie folgt: formlose Mitteilung an service@douglas.at oder über unser Kontaktformular

Recht auf Auskunft: Sie haben das Recht, von Douglas eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden; ist dies der Fall, so haben Sie ein Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten (Kopie der personenbezogenen Daten, die Gegenstand der Verarbeitung sind) und auf folgende Informationen durch Douglas: (a) die Verarbeitungszwecke; (b) die Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden; (c) die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden; (d) falls möglich die geplante Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden, oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer; (e) das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der sie betreffenden personenbezogenen Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung durch Douglas oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung; (f) das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde; (g) wenn die personenbezogenen Daten nicht bei Ihnen erhoben werden, alle verfügbaren Informationen über die Herkunft der Daten; (h) das (Nicht)Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling. Douglas stellt diesfalls eine Kopie der personenbezogenen Daten, die Gegenstand der Verarbeitung sind, zur Verfügung. Für alle weiteren Kopien, die Sie beantragen, kann Douglas unter Umständen ein angemessenes Entgelt auf der Grundlage der Verwaltungskosten verlangen. Stellen Sie den Antrag elektronisch, so sind die Informationen von Douglas in einem gängigen elektronischen Format zur Verfügung zu stellen, sofern Sie nichts anderes angeben.

Recht auf Berichtigung und Löschung: Sie haben das Recht, von Douglas unverzüglich die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen. Unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung haben Sie das Recht, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten — auch mittels einer ergänzenden Erklärung — zu verlangen. Weiters haben Sie das Recht, von Douglas zu verlangen, dass Sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden, und Douglas ist verpflichtet, personenbezogene Daten unverzüglich zu löschen, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft: (a) Die personenbezogenen Daten sind für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig. (b) Sie widerrufen ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung stützte, und es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung. (c) Sie legen erfolgreich Widerspruch (siehe gleich unten) gegen die Verarbeitung ein. (d) Die personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet. (e) Die Löschung der personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich, der Douglas unterliegt. (f) Die personenbezogenen Daten wurden in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft (Einwilligung eines Kindes) erhoben. Das Recht auf Löschung besteht insbesondere dann nicht, soweit die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung von Douglas erforderlich ist und/ oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Sie haben das Recht, von Douglas die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der folgenden Voraussetzungen gegeben ist: (a) die Richtigkeit der personenbezogenen Daten wird/ wurde von Ihnen bestritten, und zwar für eine Dauer, die es Douglas ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen, (b) die Verarbeitung ist unrechtmäßig und Sie haben die Löschung der personenbezogenen Daten ablehnt und stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten verlangt; (c) Douglas benötigt die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger, aber Sie benötigen diese nach Ihrer entsprechend begründeten Erklärung zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen, oder (d) Sie erklären Widerspruch gegen die Verarbeitung, wobei die Einschränkung solange erfolgt, solange noch nicht feststeht, ob die berechtigten Gründe von Douglas gegenüber Ihren überwiegen. Wurde die Verarbeitung eingeschränkt, so dürfen diese personenbezogenen Daten — von ihrer Speicherung abgesehen — nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden. Wenn Sie eine Einschränkung der Verarbeitung erwirkt haben, werden Sie von Douglas unterrichtet, bevor die Einschränkung aufgehoben wird.

Recht auf Datenübertragbarkeit: Sofern die Verarbeitung auf einer Einwilligung oder auf einem Vertrag beruht und die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt, haben Sie das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie Douglas bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Bei der Ausübung Ihres Rechts auf Datenübertragbarkeit haben Sie das Recht, zu erwirken, dass die personenbezogenen Daten direkt von Douglas einem anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist. Widerspruchsrecht: Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die Douglas übertragen wurde, oder die zur Wahrung der berechtigten Interessen von Douglas oder eines Dritten erforderlich ist, erfolgt, Widerspruch einzulegen. Douglas verarbeitet dann die personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, Douglas kann zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Werden personenbezogene Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen. Widersprechen Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, so werden die personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeitet.

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde: Sie haben unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die gesetzlichen Vorgaben verstößt. Die Österreichische Datenschutzbehörde ist erreichbar unter: Wickenburggasse 8, 1080 Wien, Telefon: +43152152-0, E-Mail: dsb@dsb.gv.at, Website: https://www.dsb.gv.at .

e-Newsletter und Kunden-e-Mailing

Nach Registrierung zum Douglas Newsletter erhalten Sie regelmäßig Informationen zu neuen Produkten und Angeboten von Douglas. Falls Sie den Douglas-Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie diesen in jedem Newsletter oder in der Mein Douglas Newsletter-Verwaltung jederzeit kostenfrei abbestellen, also ihre Einwilligung widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihres Namens und Ihrer E-Mail-Adresse, sowie der Versandhistorie, ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die Bereitstellung der Daten ist erforderlich, weil sonst der Newsletter nicht versendet werden kann.

Kunden, welche im Rahmen des Bestellvorgangs nicht widersprochen haben bzw. nicht auf der sog „RTR-Robinson-Liste“ aufscheinen, können von uns Kunden-e-Mailings zu ähnlichen Waren oder Dienstleistungen erhalten, wobei diese mit Abmelde-Link in jeder E-Mail oder mit E-Mail an service@douglas.at dem jederzeit widersprechen können. Die Bereitstellung der Daten ist im Rahmen des Bestellvorgangs notwendig.

Wir setzen jeweils einen e-Newsletter-Versand-Dienstleister mit Sitz im EWR ein.. Ihre Daten werden bis zum Widerruf bzw. Widerspruch gespeichert.

Teilnahme an Gewinnspielen

Von Zeit zu Zeit geloben wir Gewinnspiele aus, an denen Interessierte mit Sitz in Österreich teilnehmen können; unter Umständen ist für die Teilnahme die Registrierung zum Douglas Newsletter erforderlich (siehe dazu oben). Mit der Teilnahme ist die Einwilligung verbunden, dass ihr Name und Wohnort im Fall des Gewinns veröffentlicht werden kann. Sie können ihre jeweilige Einwilligung jederzeit widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die Bereitstellung der Daten ist erforderlich, weil sonst eine Teilnahme am Gewinnspiel nicht möglich ist.

Wir setzen einen Gewinn-Informations- und -Versand-Dienstleister mit Sitz im EWR ein. Ihre Daten zur Gewinnspielteilnahme werden für drei Jahre (etwaige Schadensersatzansprüche) und sonst bis zum Widerruf gespeichert.

Nutzung von GPS-Daten

Wenn Sie douglas.at mobil oder über die Applikation nutzen, haben Sie auch die Möglichkeit, sich einen entsprechenden Ort in Ihrer Nähe anzeigen zu lassen. Dies erfolgt im Rahmen der Packstations- und Postfilialen Suche sowie der Filialsuche einer unserer Parfümerien durch die Nutzung Ihrer GPS-Daten. Die abgerufenen GPS-Daten werden dabei ausschließlich für die entsprechenden Services genutzt. Sie können diesen Zugriff auf die GPS-Daten jederzeit in den Einstellungen Ihres Gerätes deaktivieren. Eine automatische Ortung und Suche einer Filiale/ Postfiliale/ Packstation in Ihrer Nähe ist dann allerdings nicht mehr möglich. Eine Suche über die Eingabe einer Postleitzahl oder eines Ortes bleibt jedoch möglich.

Sicherheit bei Missbrauch

Um Missbrauch vorzubeugen sind im Verdachtsfall die Anweisungen der Kreditkartenfirmen bzw von PayPal unbedingt zu befolgen. Gleichzeitig ist Douglas vom Vorfall umgehend unter der E-Mail-Adresse service@douglas.at oder aus dem österreichischen Festnetz unter der kostenfreien Telefonnummer 0800-31 21 81 zu verständigen. Unter gewissen Voraussetzungen und vor allem für den Fall, dass die Anweisungen der Kreditkartenfirmen bzw von PayPal eingehalten werden, werden Missbrauchsschäden von den meisten Kreditkarten-Firmen bzw. PayPal gedeckt.

Fragen zum Datenschutz

Sollten Sie Fragen zu unseren Datenschutz-Standards haben, Gesuche gemäß obgenannten betroffenen Rechten stellen wollen, richten Sie diese bitte an die Parfümerie Douglas GmbH unter den ganz oben genannten Kontaktdaten. Bei sonstigen Fragen können Sie sich natürlich auch gerne an unsere Kundenhotline unter 0800-31 21 81 wenden. Sie erreichen uns zu folgenden Servicezeiten:

Montag-Freitag: 8:30 Uhr-20:00 Uhr Samstag: 8:30 Uhr-20:00 Uhr