• 2 Gratis-Proben Ihrer Wahl
    wählen Sie aus hochwertigen Damen- und Herrenproben oder lassen Sie sich überraschen.
  • Versandkostenfrei ab 25 €
    Ab 25 € liefern wir versandkostenfrei innerhalb Österreich an Ihre Wunschadresse.
  • Bis 14:30 bestellt, morgen geliefert
    Bei uns müssen Sie nicht lange auf Ihre Bestellung warten.
  • In der Filiale abholen
    Bestellen Sie online und wir liefern in Ihre Wunschfiliale - versandkostenfrei.






Haargel für den individuellen Look

Frisuren mit Haargel sind so vielseitig und erleben immer wieder eine Renaissance auf den Laufstegen. In unserem heimischen Bad wollen wir sie nachstylen und dafür benötigen wir natürlich das passende Haargel. Jedoch ebenso facettenreich wie die Frisuren, sind die verschiedenen Produkte, die in unterschiedlichen Festigkeitsstufen eingeteilt sind. Aber das ist sehr gut so, denn so kann sich jeder sein individuelles Styling Gel aussuchen, je nach Look und Laune. Gele sorgen im Gegensatz zu Haarwachs für Stand und Struktur. Wachse sind eher für Geschmeidigkeit und Glanz verantwortlich. Beide Produkte sollten aber nicht gleichzeitig verwendet werden, selbst wenn beide Produktarten zum Beispiel von kurzen Haaren gut vertragen werden. Eine Zwischenlösung sind sogenannte Gel-Waxe. Sie enthalten einen höheren Anteil an Ölen und können perfekt zum Stylen des aktuellen Messy-Looks verwendet werden.

Wet-Look, glamouröse Wellen oder raffinierte Hochsteckfrisuren - was darf es sein?

Mit Gel ist von eleganten Sleek-Looks bis hin zu sportlichen Frisuren alles möglich. Sogar angesagte Hochsteck- oder Flechtfrisuren sehen damit super aus. Ebenso ist Styling Gel für offenes, lockiges und welliges Haar sehr nützlich. Im Handumdrehen ist die Frisur damit fertig. Sehr modern wirken Gel-Frisuren, wenn nicht der gesamte Haarschopf mit Gel frisiert wird. Manche Stars und Sternchen auf dem roten Teppich zum Beispiel gelen nur den Haaransatz und lassen die restlichen Haare sanft über die Schultern fallen. Dafür oder für Hochsteckfrisuren eignet sich zum Beispiel das stark festigende Styling Gel von Korres mit Provitamin B5. Es stylt das Haar, ohne es zu beschweren. Gleichzeitig pflegt und schützt es die Haarstruktur und duftet herrlich nach Grapefruit.

Glamouröse Welle statt Pony

Ein Highlight unter den angesagten Frisuren ist zum Beispiel die vorgetäuschte Wasserwelle, die beispielsweise mit dem Herbal Styling Gel strong von Rausch gut in das Haar gestylt werden kann, wenn der Pony bis ungefähr auf die Höhe der Ohren reicht. Für das Styling wird nur eine haselnussgroße Menge Haargel benötigt und an den Seiten verteilt. Anschließend wird mit einem grobzinkigen Kamm ein tiefer Scheitel an gewünschter Position gezogen und das Haar in Richtung Ohr gekämmt. Zum Schluss wird der Pony einfach mit den Fingern zu einer Welle geformt und mit Haarklemmen fixiert. Sobald das Haargel vollständig getrocknet ist, werden die Haarklemmen entfernt.